CBRN-Gasmaskenfilter NBC-77 SOF

79,99 

Der NBC-77 SOF 40mm Gasmaskenfilterkanister

schützt in Kombination mit einer Vollmaske, Mundstückbaugruppe oder PAPR zuverlässig die Luftwege vor einer Vielzahl schädlicher und hochgiftiger Substanzen, einschließlich aller bekannten CBRN-Wirkstoffe.

Die Filter werden mit Standard-Rundgewinden nach STANAG 4155 (EN 148- 1)- Rd 40×1/7″ hergestellt. Die Filterkomponenten bestehen aus Hartplastik. Das Ergebnis ist ein sehr robustes Produkt, das im betrieblichen Einsatz extrem langlebig gegen Schock- und Stoßschäden ist.

Passende Maske hier.

Artikelnummer: NBC-77 SOF 40mm Kategorien: , Schlagwörter: , ,
Warenkorb anzeigen

Beschreibung

NBC-77 SOF GASMASKENFILTER HAUPTMERKMALE:

Kompatibel mit Standard-Atemschutzmasken mit 40-mm-NATO-Gewinde, die weit verbreitet sind.
20 Jahre Haltbarkeit – sparen Sie langfristig Geld, indem Sie Ihre Filter nicht alle 5 Jahre austauschen müssen
Verwendet von Militärpersonal, CBRN-Spezialisten und Spezialeinheiten auf der ganzen Welt
Filtern Sie alle bekannten CBRN-Mittel, einschließlich radioaktives Jod, bewertet für A2B2E2K2HgSXP3 D R.
Zertifiziert von europäischen Agenturen und hat das “CE” -Symbol. Konform nach EN 14387:2004 + A1:2008

NBC-77 SOF GASMASKENFILTER ANWENDUNG:

Der Filterkanister in Verbindung mit einem geeigneten Atemschutzgerät oder PAPR bietet Schutz vor festen und flüssigen Partikeln, Pfefferspray (OC), raucherzeugenden Substanzen, radioaktiven Partikeln, Bakterien und Rickettsien, Pilzen, Toxinen, Viren, Aufstandsbekämpfungsmitteln (Tränen, Sternutatoren, Erbrechen), Blistermitteln (Vesikanten), Erstickungsmitteln, Blutgiften, Nervengiften, Insektiziden, Herbiziden, Pestiziden und TIC, wie Bromaceton, CS, CR-, CN-, CNC-, CNS-, CA-Stoffe, organische Verbindungen von Arsen – Diphenyldichlorarsin – CLARK I (DA), Diphenylcyanoarsin – CLARK II (DC), Adansit (DM), Diphenyldichlorarsin (DA), Ethyldichlorarsin (ED), Methyldichlorarsin (MD), Senfgas (H), Schwefelsenfgas (HD), T-Senfgas, Q-Senfgas, Stickstoffsenfgase (HN1, HN2, HN3), Lewisit (L), Senfmischgas (H-L), Phosgenoxim (CX), Phosgen (CG), Diphosgen (DP), Chloropicrin (PS), Blausäure (AC), Cyanchlorid (CK), Arsin (SA), G-Wirkstoffe: Sarin (GB), Cyclosarin (GF), Soman (GD), Tabun (GA), IVA (GV), V-Mittel: VX, VR, VE, VG (Amiton), VM und toxische Industriechemikalien wie: Dämpfe organischer oder anorganischer Säuren, Hydroxide, organische Lösungsmittel mit einem Siedepunkt über 65°C, Ammoniak, Amine, anorganische und saure Gase, Agrochemische Verbrennungsgase, andere toxische Stoffe, z. B. Benzol, Toluol, Vinylchlorid, Fluor, Fluorwasserstoff, Schwefeloxide, Chloressigsäure, Aldehyde, Gemische anorganischer Säuren und organischer Substanzen, Quecksilberdämpfe, radioaktives Jod, organische Verbindungen von Jod (Iodomethan, 129, 131), radioaktive Partikel usw.

LEBENSDAUER DES GASMASKENFILTERS:

Die Durchbruchszeit eines Gasmaskenfilters wird nach EN 14387+A1 bei einer Luftfeuchtigkeit von 70% und einer Durchflussrate von 30 l/min geprüft, was der Luftmenge pro Minute entspricht, die von einer durchschnittlichen Person mit mittelschweren Arbeiten verbraucht wird. Die ungefähre Lebensdauer (Nutzungsdauer) eines Filters kann unter normalen Bedingungen durch Vergleich der Konzentration am Arbeitsplatz und der minimalen dynamischen Adsorptionskapazität (DAC) für den Filter berechnet werden.

LAGERUNG UND WARTUNG VON GASMASKENFILTERN:

Jeder NBC-77 SOF Gasmaskenfilter wird vom Hersteller in einem Plastikbeutel versiegelt. Lagern Sie die Filter ungeöffnet an einem sauberen Ort bei gleichmäßiger Temperatur, am besten geeignet bei -5 bis +30 °C und relativer Luftfeuchtigkeit unter 80%. Versiegelte Filter tolerieren auch Bedingungen von -30 bis +50 °C und relative Luftfeuchtigkeit unter 95%. Die Lagerdauer (Monat und Jahr) für Filter ist auf dem Filteretikett angegeben. Versuchen Sie nicht, die Filter neu zu generieren. Reinigen Sie die Filter niemals mit Druckluft oder Druckwasser.

ENTSORGUNG VON GASMASKENFILTERN:

Nach Gebrauch gelten Gasmaskenfilter als Sondermüll. Stellen Sie sicher, dass sie entsprechend der gefilterten Substanz (Gase oder Partikel) gemäß den geltenden Abfallbehandlungsvorschriften entsorgt werden. Wenn das Produkt entsorgt werden soll, sollte es aus dem Atemschutzgerät zerlegt und als fester Abfall entsorgt werden. Bitte beachten Sie die örtlichen Vorschriften für Entsorgungshinweise und Standorte.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 250 g
Verpackungseinheit

, ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „CBRN-Gasmaskenfilter NBC-77 SOF“